Rechtsanwalt (m/w/d) für den Bereich IP/IT / Datenschutzrecht

Mit unseren jurisdiktionsübergreifend arbeitenden Teams aus erfahrenen und hochspezialisierten Experten beraten wir unsere Mandanten im Bereich General Corporate / IP/IT bei komplexen Transaktionen und anspruchsvollen Projekten sowie bei der Prozessführung zur gesamten Bandbreite technologiebezogener Fragestellungen und unterstützen sie bei der Umsetzung innovativer digitaler Geschäftsmodelle.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Hamburg Rechtsanwälte (m/w/d) im Bereich IP/IT / Datenschutzrecht - sowohl Berufseinsteiger als auch mit erster Berufserfahrung. Ihr Aufgabenspektrum umfasst insbesondere die Beratung in allen Bereichen des IT-Rechts und des Datenschutzrechts sowie im Bereich des Urheber- und Markenrechts und des Wettbewerbsrechts.

Wir bieten Ihnen ein dynamisch wachsendes, kollegiales Arbeitsumfeld, die sofortige Einbindung in anspruchsvolle und herausfordernde Mandate - sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene -, ein Mentoring durch erfahrene Partner, ein nationales Fortbildungsprogramm für die fachliche Entwicklung sowie ein internationales Fortbildungsprogramm mit Business Development und Soft-Skill Trainings und damit insgesamt überdurchschnittliche Karrierechancen.

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihre juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen.
  • Ihr Studienschwerpunkt liegt im Bereich des allgemeinen Wirtschaftsrechts oder des Gewerblichen Rechtsschutzes (vorzugsweise mit dem Schwerpunkt auf IT- und Datenschutzrecht) und Sie haben idealerweise bereits erste Berufserfahrung in diesem Tätigkeitsfeld sammeln können.
  • Sie überzeugen durch eine sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und haben Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge.
  • Sie sind kommunikativ, flexibel, arbeiten gerne im Team und verfügen über Leistungsbereitschaft sowie ein souveränes Auftreten.
  • Sie kommunizieren verhandlungssicher in englischer Sprache.

JETZT BEWERBEN

AUSGEWÄHLTE TRANSAKTIONEN