image_1_new

Beratung der Copenhagen Infrastructure Partners bei dem Joint Venture mit TenneT Holding B.V. bezüglich der 900 MW Offshore-Netzanbindung DolWin3, die Windenergie von der Nordsee zu Kunden auf das deutsche Festland transportieren wird.

Weiterlesen >
image_2_new

Beratung der HSH Nordbank AG bei der Finanzierung des französischen 57,7 MWp Solarportfolios „La Coste“ sowie bei der Finanzierung eines französischen 8,2 MW Windparks in Saint Congard. Das Gesamtkreditvolumen betrug EUR 88,2 Millionen.

Weiterlesen >
image-3

Beratung der HSH Nordbank bei der rechtlichen Übertragung von 10 notleidenden Schiffen an die Navios Gruppe sowie bei der finanziellen Restrukturierung. Sie stehen in Summe mit einem Kreditvolumen von rund USD 300 Millionen in den Büchern der HSH Nordbank.

Weiterlesen >
image-4

Beratung von UNIBAIL-RODAMCO SE und ihrer deutschen Tochter mfi management für immobilien AG (mfi) im Hinblick auf den Erwerb und die Entwicklung eines Baugebietes mit ca. 228.000 m² BGF im südlichen Überseequartier in der HafenCity Hamburg. Das südliche Überseequartier ist eine der größten Immobilienprojektentwicklungen in Deutschland. Geplant ist ein Investment von ca. EUR 860 Millionen.

Weiterlesen >
image-5

Beratung der PNE WIND AG bei dem Erwerb einer Beteiligung von 83 Prozent an der WKN AG, Husum, von dem bisherigen Mehrheitsaktionär Volker Friedrichsen Beteiligungs GmbH sowie der Siemens Project Ventures GmbH.

Weiterlesen >
image_6_new

Beratung der Private Equity-Fonds Equita GmbH &Co. Holding KGaA und Equita GmbH & Co. CoVest KGaA bei der Akquisition einer Mehrheitsbeteiligung an der Windstar Medical Gruppe.

Weiterlesen >
image_7_new

Beratung der Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG und der KBC Bank Deutschland AG im Rahmen der bestehenden Akquisitions- und Betriebsmittelfinanzierung hinsichtlich der Add-on-Akquisition der revos watercooler GmbH durch die Aqua Vital Quell- und Mineralwasser GmbH.

Weiterlesen >
image-8

Beratung der Deutsche Annington Immobilien SE bei dem Zusammenschluss mit dem Wohnungskonzern GAGFAH S.A. („GAGFAH“) ausführlich zu allen arbeitsrechtlichen Aspekten. Der gemeinsame Portfoliowert beläuft sich auf rund 21 Milliarden Euro und 350.000 Wohneinheiten mit ungefähr einer Million Mieter.

Weiterlesen >
image_9_new

Beratung der Allianz Renewable Energy Fund bei dem Erwerb von drei Windparks mit einer Gesamtkapazität von 47 MW im Bundesland Brandenburg.

Weiterlesen >